Foto


 

Warum überhaupt Fotos?

 

Weil ein schöner Tag vergeht, eine Erinnerung verblasst, ein Augenblick nie wiederkehrt -

aber ein Foto einzigartige Tage immer wieder vor unsere Augen holt, den Augenblick und das Gefühl dieses Moments unsterblich macht.

 

Die Menschen geben viel Geld für Kleidung, Essen und Erlebnisse aus, sparen aber an den Erinnerungen daran. Dabei sind Erinnerungen das Einzige, was bleibt.


Persönlichkeit

 

Besondere Momente im Leben eines Menschen für immer festhalten, Erinnerungen unsterblich machen und mit einem Foto alles sagen, was gesagt werden muss - das ist meine Passion. Als Kunde sollen Sie sich bei mir wohlfühlen, mir vertrauen, sich fallen lassen, damit authentische, ehrliche Fotos entstehen.

 

Als Fotografin halte ich mich stets dezent im Hintergrund, achte auf angemessene Kleidung und ein passendes Auftreten. Zugleich verstehe ist es aber auch, Anweisungen und Hilfestellung zu geben, wenn es nötig ist, z. B. bei Gruppenbildern und individuellen Shootings.


 

Leistung

  • Sie erhalten Ihre Fotos innerhalb von 10 Tagen auf CD/USB-Stick,
    bei einstündigen Engagements und Aktionen per Download
  • Bildbearbeitung inklusive
  • Bilder ohne Wasserzeichen, ohne Vorauswahl, zur freien Nutzung
  • die privaten/kommerziellen Nutzungsrechte nach Absprache
  • bei größeren Ereignissen wie Hochzeiten (ab 3 Stunden) eine Online-Galerie inklusive

 

Preise

 

Die Kosten richten sich stets nach Ihren Wünschen und werden auf Anfrage individuell kalkuliert. Eine Hochzeit beginnt bei 2 Stunden und 299,- Euro1 (Trauung, Paarshooting & Gruppenbild), Businessshootings gibt es ab 199,- Euro1/Stunde und Portraitshootings ab 149,- Euro1/Stunde.


Hallo, ich bin Susanne, seit 33 Jahren eine lebensfrohe Optimistin, spontan, oft ein wenig zu genau

und schwer verliebt in meinen Job als Fotografin, Journalistin und Texterin in der Nähe von Frankfurt am Main. Ich liebe Kaffee und meinen Hund Sammy, den Duft von frisch gemähtem Gras, schöne Cafés und sonnige Biergärten. Ich reise gerne und viel, mal kurz, mal lang, mal tageweise. Und ich kann mich sehr für Philosophie, Weiterbildung, Fitness und Rockmusik begeistern...

 

Nach meinem Abitur 2003 habe ich mein Magisterstudium (Germanistik/Anglistik) in Heidelberg und Frankfurt absolviert, im Anschluss daran ein Fernstudium an der "Freien Journalistenschule" in Berlin. Seit 2011 arbeite ich als selbstständige Journalistin und Texterin, seit 2013 auch als autodidaktische Fotografin in den Bereichen Hochzeitsfotografie, Business und Portrait.

 

Susanne Müller
Profil von Susanne Müller auf LinkedIn anzeigen